Lernziel

Mitarbeiter in der Lohnbuchhaltung, die häufig und in größerem Umfang Korrekturen durchführen, sowie mit komplexen Lohnarteneinstellungen, Durchschnitten und Speichern arbeiten, erhalten in dieser Schulung das erforderliche Know-how.

Themeninhalte

  • Manuelle Korrekturen
  • Automatische Korrekturen
  • Automatische Korrektur erzwingen
  • Zahlungen an den Arbeitnehmer aus Korrekturen
  • Zahlungen an die Finanzämter und
  • Krankenkassen aus Korrekturen
  • Daten für die Finanzbuchhaltung aus Korrekturen
  • Lohnarten und Formeln
  • Durchschnittsberechnung
  • Mandantenübergreifende Lohnarten
  • Berechnung von Zuschlägen für Sonn-, Feiertags- und Nachtarbeit
  • Automatische Überstundenermittlung

Voraussetzung

Kenntnisse der Sage Personalwirtschaft, wie sie in der Grundschulung vermittelt werden.

Dauer

1 Tag

Preis

479,00 € zzgl. MwSt