Lernziel

Nur mit richtigen Controlling Instrumenten lassen sich betriebswirtschaftlich fundierte Entscheidungen treffen. Entscheidungen, von denen der
Geschäftserfolg abhängt. In diesem Controlling Seminar werden Daten aus den Bereichen Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung und Warenwirtschaft strukturiert und auf vielfältige Weise anhand praxisorientierter Auswertungen dargestellt. Einige Auswertungen werden in Excel nachbearbeitet oder auch im Modul Business Intelligence erstellt. Die großen Übungsblöcke bieten ausreichend Zeit und Gelegenheit auch individuelle Auswertungswünsche zu erörtern.

Themeninhalte

  • Grundlagen des Controllings
  • Verwendungsmöglichkeiten vorhandener Standardauswertungen
  • Anlegen und Strukturieren von diversen neuen Bilanzauswertungen
  • Darstellungsvarianten für eine individuelle Planung
  • Kennzahlensysteme - Rating - Basel II
  • Budgetkontrolle - Online-Frühwarnsystem und Auswertung
  • Erstellen von benutzerdefinierten Berichten mit Verknüpfungen von
  • Rewe- und Warenwirtschaftsdaten mit Verkaufszahlen
  • Seminar-Übungsbeispiele in Office Line, Excel und Business Intelligence:
  • Abweichungsanalysen GuV / Bilanz, Betriebsabrechnungsbogen, Cash - Flow, ABC-Analyse, Deckungsbeitragsrechnung, Gemeinkostenabbildung, Liquiditätsplanung, Plan-Ist-Vergleiche, Unternehmenskennzahlen

Voraussetzung

Mittlere Kenntnisse des Moduls OL Rewe, Mittlere Kaufmännische Kenntnisse, Grundkenntnisse in Microsoft Excel

Dauer

2 Tage

Preis

975,00 € zzgl. MwSt